Hauptseite

Modellbahntage Mittelhessen: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Muß eine Modellbahn in Spur H0 immer eine realistische Traumanlage sein? Diese Frage im Modellbau wollten die Modellbahnfreunde Lollar, die am 8. und 9. Februar 2020 die „Modellbahntage Mittelhessen“ im Bürgerhaus Lollar veranstalteten, gar nicht beantworten. Im Mittelpunkt standen einzelne Module im Maßstab 1/87, die zu einer unendlich langen Modulanlage mit verschiedenen Landschaften installiert wurden, um sie insbesondere Familien mit Kindern zu präsentieren.

Eisenbahn-Romantik geht auch anders, denken die Modellbahnfreunde Lollar, schließlich möchten sie einfach nur Züge, Dampfloks und Lokomotiven im Fahrbetrieb zeigen. Dass hier und da E-Loks ohne Stromabnehmer fahren, eine Oberleitung gänzlich fehlt oder eine kunterbunte Mischung von Zuggarnituren unterschiedlicher Epochen zu sehen ist, darf man freilich kritisieren. Aber dem steht gegenüber, dass gerade einmal ein Dutzend Modellbahnfreunde (sic!) den Mut aufbringen und die Mühe auf sich nehmen, eine gesamte Stadthalle mit einem nicht unerheblichen Kostenrisiko anzumieten, im voraus zwei Tage lang Module aufzubauen und schließlich eine Modellbahnschau über das ganze Wochenende hinweg von morgens bis abends zu organisieren.

Darüber hinaus wurden jederzeit Fragen von Besuchern beantwortet und sogenannte „Zug-Fahr-Wünsche“ von Kindern erfüllt. Daher ist manchmal der berühmte „Maus-Zug“ der Deutschen Bundesbahn, gefolgt vom Hochgeschwindigkeitszug ICE der Deutschen Bahn AG im Wechsel mit Regionalbahnen oder Güterzügen zu sehen. Zwar nicht epochengerecht, aber dafür besucherfreundlich.

Andreas Horn, der Vorsitzende der Modellbahnfreunde Lollar, ergänzt folgenden Kommentar:

Ich möchte mich bei „Pennula“ ganz herzlich bedanken, dass er unserer Einladung gefolgt ist und über die Veranstaltung berichtet hat. Für uns war es ein immenser Kraftakt die „Modellbahntage Mittelhessen“ zu stemmen - mit gerade einmal acht Mitstreitern. So ging uns am Freitagabend ganz schön die Düse, als wir den wahren Umfang der großen Modulanlage dann fertig aufgebaut wahrgenommen haben: Es war im Original doch etwas größer als gedacht.

Fast alle Module - außer einem sieben Meter langen Bahnhof - stammen aus der Entwicklung der Modellbahnfreunde Lollar. Der Bahnhof wurde vom Modell-Eisenbahn-Club Gemünden (Wohra) erbaut. Unsere langjährigen, ehemaligen Mitteilnehmer aus dem nördlichen Nachbarkreis fühlten sich eines Besseren berufen und so gehen wir für die Zukunft getrennte Wege, da sie unsere „Kinderbastelei“ nicht für ansehnlich halten. Ja, es stimmt, dass bestimmte Module noch bis sechs Wochen vor der Ausstellung „noch im Wald“ gestanden haben, daher fehlte noch die Ausstattung. Aber alles das kommt bis zu den nächsten Modellbahntagen zur Vollendung - und vermutlich kommt auch Neues dazu. Wir müssen nur überdenken, wo wir das alles lagern werden.

Etwas zu den Daten der Anlage: Auf den Modellbahntagen gab es eine insgesamt ca. 145 Meter lange, befahrbare, zweigleisige Hauptstrecke und zusätzlich 35 Meter Nebenbahnstrecke. Das Ganze zuzüglich Bahnhofsgleisen, Bahnbetriebswerk, Stahlwerk und Abstellgruppen. Alles in allem ca. 250 Meter Gleise, die auch befahrbar sind. Die Steuerung des Fahrbetriebes erfolgte das erste Mal komplett digital. Es hat geklappt, wir und vor allem die Besucher hatten ihren Spaß, was sie uns in unzählig vielen E-Mails übermittelt haben. Natürlich gab es auch unzufriedene Stimmen, doch die waren wirklich in der Minderheit. Allen Kritikern empfehle ich einfach, es doch selbst besser zu machen oder überhaupt etwas zu machen!

Der hiesige Fachhandel hat uns „abblitzen“ lassen, da er in der Börse eine zu große Konkurrenz gesehen hatte; so wurde nicht einmal die Auslage von Flyern in Fachhandelsgeschäften gestattet. Naja, so kaufen wir nun auch woanders. Das paßt dann schon. Schlußendlich gilt unser Dank an die Besucher und Gönner, die uns damit unterstützt haben, dass sie gekommen sind und den Grundstein für eine Fortsetzung der „Modellbahntage Mittelhessen“ gegeben haben. Voraussichtlich werden wir uns dann wieder im Frühjahr 2022 sehen, wenn alles klappt. Für die Zwischenzeit bleibt anzumerken: Wenn jemand Interesse hat, bei uns mitzumachen, ist er gerne gesehen! Wir treffen uns einmal pro Monat zum Fachsimpeln und Planen (www.modellbahnfreunde-lollar.eu).

■ YouTube Video

https://www.youtube.com/watch?v=qdr2qLWrBDA


Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar

Modellbahntage Mittelhessen 2020: Züge, Dampfloks und Lokomotiven in Spur H0 im Bürgerhaus Lollar


■ Informationen

http://www.modellbahnfreunde-lollar.eu

■ Videofilme von Pennula

Pennula präsentiert bereits seit vielen Jahren Videofilme von Modelleisenbahnen bzw. Modellbahnen, Modellbaumessen und Eisenbahnausstellungen. Mittlerweile gibt es mehr als 385 Videos zum kostenlosen Anschauen. Eine Übersicht aller Videofilme steht auf der Hauptseite unter www.pennula.com zur Verfügung.

Zum Seitenanfang