Hauptseite

Modelleisenbahn »La gare de Landeyrat-Marcenat« in Spur H0 auf der Intermodellbau 2018 in Dortmund

Der französische Modell-Eisenbahn-Club „Association des Modélistes Cheminots de Limoges“ (AMCL) hatte auf der Modellbau-Messe Intermodellbau 2018 in Dortmund die kleine Schauanlage mit dem Titel „La gare de Landeyrat-Marcenat“ („Der Bahnhof von Landeyrat-Marcenat“) vorgestellt. Die Modelleisenbahn zeigt eine kleine Nebenstrecke in Frankreich, die am Bahnhof in Landeyrat-Marcenat beginnt bzw. endet. Auf der Modellbahn sind diverse französische Dampflokomotiven sowie die berühmten Verbrennungsmotortriebwagen („Autorail“) zu sehen.

■ YouTube Video

https://www.youtube.com/watch?v=ivr3BgwhXII


Modelleisenbahn »La gare de Landeyrat-Marcenat« in Spur H0 auf der Intermodellbau 2018 in Dortmund

Modelleisenbahn »La gare de Landeyrat-Marcenat« in Spur H0 auf der Intermodellbau 2018 in Dortmund

Modelleisenbahn »La gare de Landeyrat-Marcenat« in Spur H0 auf der Intermodellbau 2018 in Dortmund

Modelleisenbahn »La gare de Landeyrat-Marcenat« in Spur H0 auf der Intermodellbau 2018 in Dortmund

Modelleisenbahn »La gare de Landeyrat-Marcenat« in Spur H0 auf der Intermodellbau 2018 in Dortmund

Modelleisenbahn »La gare de Landeyrat-Marcenat« in Spur H0 auf der Intermodellbau 2018 in Dortmund

Modelleisenbahn »La gare de Landeyrat-Marcenat« in Spur H0 auf der Intermodellbau 2018 in Dortmund

Modelleisenbahn »La gare de Landeyrat-Marcenat« in Spur H0 auf der Intermodellbau 2018 in Dortmund

Modelleisenbahn »La gare de Landeyrat-Marcenat« in Spur H0 auf der Intermodellbau 2018 in Dortmund

Modelleisenbahn »La gare de Landeyrat-Marcenat« in Spur H0 auf der Intermodellbau 2018 in Dortmund

Modelleisenbahn »La gare de Landeyrat-Marcenat« in Spur H0 auf der Intermodellbau 2018 in Dortmund


■ Dailymotion Video

https://www.dailymotion.com/video/x6jt9v8

■ Informationen

http://www.amcl87.com

■ Videofilme von Pennula

Pennula präsentiert bereits seit vielen Jahren Videofilme von Modelleisenbahnen bzw. Modellbahnen, Modellbaumessen und Eisenbahnausstellungen. Mittlerweile gibt es mehr als 300 Videos zum kostenlosen Anschauen. Eine Übersicht aller Videofilme steht auf der Hauptseite unter www.pennula.com zur Verfügung.

Zum Seitenanfang