Hauptseite

US Modellbahn Convention 2019: Stahlwerk in Nenngröße N von Heinz-Ulrich Grumpe

Bei der 7. US Modellbahn Convention vom 12. bis 13. Oktober 2019 gab es einmal mehr viele Modelleisenbahnen und Dioramen zu bewundern. Ein kleines Diorama, das besonders filigran gestaltet war, ist das Stahlwerk „Pennsylvania Steel“, das von Heinz-Ulrich Grumpe aus Münster in Nenngröße N gebaut wurde. Das Diorama zeigt ein kleines Hochofenwerk mit Stahlwerk im Osten der Vereinigten Staaten von Amerika (USA). Im Werkbahnverkehr pendeln ununterbrochen Züge mit Rohstoffen zwischen den einzelnen Werksteilen.

Auf der Hochbahn werden Koks, Kalkstein und Eisenerz angeliefert. Mit Krananlagen werden die Rohstoffe schließlich über den Schrägaufzug in den Hochofen befördert. In regelmäßigen Abständen erfolgt der Ofenabstich; dabei wird das flüssige Roheisen mit offenen Pfannenwagen zum Stahlwerk transportiert. Die Schlacke wird wiederum zum Schlackenbeet befördert. Zu sehen ist, dass das Hochofenwerk an einem Fluß angesiedelt ist, aus dem über ein Pumpenhaus das in großen Mengen benötigte Kühlwasser gepumpt wird. Eine kleine Werkstatt mit Betriebslabor vervollständigt schließlich das Diorama des Hochofenwerkes, das vollständig im Selbstbau entstanden ist.

Die Gebäude wurden aus verschiedenen Bausätzen, hauptsächlich von Pola, abgewandelt. Die großen Werkshallen entstanden aus diversen Kunststoffplatten von Auhagen. Sämtliche Gebäude wurden mit matten Farben lackiert, um ihnen den unrealistischen Plastikglanz zu nehmen. Die sichtbaren Gleisanlagen entstanden aus Code-40 (1 mm) Schienenprofilen auf Holzschwellen. Die Spezialfahrzeuge, darunter Roheisen- und Schlackenwagen, stammen von Minitrix, während die anderen Waggons und Lokomotiven aus dem Sortiment verschiedener US-Hersteller ausgewählt wurden. Zusätzlich wurde die gesamte Anlage mit Pulverfarben und Pigmenten gealtert bzw. patiniert. Die Hintergrundbilder stammen vom Aktionshaus MZZ, wobei diese eingescannt, dann auf selbstklebendes Etikettenpapier gedruckt und schließlich aufgeklebt wurden. Selbst bemalte Figuren vervollständigen schließlich den Gesamteindruck der kleinen Modellbahnanlage.

■ YouTube Video

https://www.youtube.com/watch?v=vWlBTV8DmXA


US Modellbahn Convention 2019: Stahlwerk in Nenngröße N von Heinz-Ulrich Grumpe

US Modellbahn Convention 2019: Stahlwerk in Nenngröße N von Heinz-Ulrich Grumpe

US Modellbahn Convention 2019: Stahlwerk in Nenngröße N von Heinz-Ulrich Grumpe

US Modellbahn Convention 2019: Stahlwerk in Nenngröße N von Heinz-Ulrich Grumpe

US Modellbahn Convention 2019: Stahlwerk in Nenngröße N von Heinz-Ulrich Grumpe

US Modellbahn Convention 2019: Stahlwerk in Nenngröße N von Heinz-Ulrich Grumpe

US Modellbahn Convention 2019: Stahlwerk in Nenngröße N von Heinz-Ulrich Grumpe

US Modellbahn Convention 2019: Stahlwerk in Nenngröße N von Heinz-Ulrich Grumpe

US Modellbahn Convention 2019: Stahlwerk in Nenngröße N von Heinz-Ulrich Grumpe

US Modellbahn Convention 2019: Stahlwerk in Nenngröße N von Heinz-Ulrich Grumpe

US Modellbahn Convention 2019: Stahlwerk in Nenngröße N von Heinz-Ulrich Grumpe

US Modellbahn Convention 2019: Stahlwerk in Nenngröße N von Heinz-Ulrich Grumpe

US Modellbahn Convention 2019: Stahlwerk in Nenngröße N von Heinz-Ulrich Grumpe


■ Dailymotion Video

https://www.dailymotion.com/video/x7olul4

■ Informationen

http://www.us-convention-brd.de

■ Videofilme von Pennula

Pennula präsentiert bereits seit vielen Jahren Videofilme von Modelleisenbahnen bzw. Modellbahnen. Mittlerweile gibt es mehr als 400 Videos sowie mehr als mehr als 10.900 Fotos zum kostenlosen Anschauen. Eine Übersicht aller Videofilme steht in neun Verzeichnissen auf folgenden Seiten zur Verfügung:


Videofilme Nr. 001 bis Nr. 050


Videofilme Nr. 051 bis Nr. 100


Videofilme Nr. 101 bis Nr. 150


Videofilme Nr. 151 bis Nr. 200


Videofilme Nr. 201 bis Nr. 250


Videofilme Nr. 251 bis Nr. 300


Videofilme Nr. 301 bis Nr. 350


Videofilme Nr. 351 bis Nr. 400


Videofilme Nr. 401 bis Nr. 450

Zum Seitenanfang