Pennula Modelleisenbahn Videos und Modellbahn Fotos

Hauptseite

eBay Angebote

Datenschutz

Impressum

Pennula Modelleisenbahn Videos und Modellbahn Fotos

Pennula präsentiert bereits seit vielen Jahren Videofilme von Modelleisenbahnen bzw. Modellbahnen, Modellbaumessen und Eisenbahnausstellungen aus ganz Europa. Große Modelleisenbahnanlagen, wunderschöne Schauanlagen, kleine Modellbau-Dioramen und beeindruckende Modellbahnanlagen sind als Videodokumentation verfügbar. Schließlich hat sich die Marke „Pennula“ in den letzten Jahren zu einer der erfolgreichsten, deutschsprachigen Videoplattformen im Bereich Modelleisenbahn bzw. Modellbahn und Modellbau etabliert. Pennula wird von Markus Lenz aus Frankfurt am Main angeboten.

Mittlerweile gibt es mehr als 410 Videos, die kostenlos im Videoportal YouTube und zugleich auf dieser Internetseite angeschaut werden können. Darüber hinaus stehen mehr als 10.926 Fotos, ausführliche Beschreibungen und weiterführende Informationen über die Modellbahnvereine, Schauanlagenbetreiber sowie Modellbau-Clubs zur Verfügung. Alle Videofilme - auch die beliebten Führerstandsmitfahrten - sind nachstehend in einzelne Verzeichnisse mit jeweils 50 Videos übersichtlich aufgeteilt.

Erstes Verzeichnis

Im ersten Verzeichnis sind die Modelleisenbahnvideos von Pennula aufgeführt, die von September 2011 bis April 2014 produziert worden sind. Darunter sind Dokumentationen vom Miniatur Wunderland, vom Modellbahnhof Stockheim, von der ehemaligen Modellbahnausstellung in Fulda oder von der alten Modelleisenbahnausstellung im Odenwald. Ebenso sind Videos über die Ausstellung „Faszination Gotthardbahn“, über das Verkehrsmuseum Dresden, über die ehemalige Schauanlage im Schwarzwald, die Modellbahn Wiehe in Thüringen, über die Modelleisenbahn in Bad Driburg, über die Modelleisenbahnschau Hachenburg im Westerwald sowie über die Modelleisenbahn in Hessisch Lichtenau verfügbar.

Auch gibt es Filme über Modellanlagen, die einst von Bernhard Stein und Josef Brandl gestaltet wurden. Schließlich finden sich im ersten Verzeichnis auch noch Anlagen aus dem Ausland, so etwa die japanische Ausstellung im „Hara Model Railway Museum“ in Yokohama oder die große Spur-0-Anlage der Vereinigten Spur-0-Freunde der Zentralschweiz (VSFZ). Besondere Leckerbissen sind Videoaufnahmen der ehemaligen Ausstellung „Deutschland Express“ in Gelsenkirchen, der wunderschönen Modelleisenbahn im Freizeitpark Eversum oder der Modulschau und Modellbahnausstellung „Bahnsinn“.

Videofilme Nr. 1 bis Nr. 50

■ Hier Klicken ■
Videofilme Nr. 1 bis Nr. 50

Zweites Verzeichnis

Im zweiten Verzeichnis sind die Modellbahnvideos von Pennula aufgeführt, die von März 2014 bis Januar 2015 produziert worden sind. Die Übersicht beginnt mit Berichten über die Anlagen, die auf den „Busecker Spur 0 Tagen“ im Jahre 2014 ausgestellt worden sind. Danach folgen Videos über die Modellbahnausstellung Ars Tecnica, über die Anlage der Modulbaufreunde Ladenburg auf dem Maimarkt in Mannheim, über die große Modelleisenbahnausstellung „La Statione“ in Speichersdorf sowie über die Märklin-Schauanlage „OKtoRail“ im Grugapark in Essen.

Pennula hat auch Privatanlagen portraitiert, so etwa die analoge Märklin-Anlage von Manfred Hermes in Reichshof-Heischeid oder die digitale Anlage von Volker Kern aus Dietzenbach. Aufgrund der Konstruktion eines speziellen Kamerawagens sind erstmals auch qualitativ hochwertige Führerstandsmitfahrten in Spur H0 produziert worden, beispielsweise auf der wunderschönen Modelleisenbahn vom Miniaturbahnclub Stellwerk aus Offenbach. Schließlich finden sich im zweiten Verzeichnis auch Dokumentationen über die Modellanlagen, die während der Messe „Eurospoor 2014“ in Utrecht, während des „Echtdampf Hallentreffens 2015“ in Karlsruhe und während der „Modellbaumesse Kassel 2015“ ausgestellt waren.

Videofilme Nr. 51 bis Nr. 100

■ Hier Klicken ■
Videofilme Nr. 51 bis Nr. 100

Drittes Verzeichnis

Im dritten Verzeichnis sind die Videos und Fotos von Pennula aufgelistet, die von März 2015 bis April 2016 produziert worden sind. Ein erstes „Highlight“ ist die Privatanlage von Andreas Horn, die als „Modelleisenbahn Bahnbetriebswerk Hessen“ betitelt wurde. Danach folgen historische Filmaufnahmen der Spur 0 Modelleisenbahn von Wilhelm Wendler aus dem Freizeitpark Gut Eversum. Ein weiteres „Highlight“ sind die Videos über die großartige Modellbahn-Schauanlage in Spur N von Rautenhaus Digital und die herrliche Großanlage von Spur 1 Exklusiv und Fine Models mit atemberaubenden Führerstandsmitfahrten. Pennula besuchte einmal mehr das Miniatur Wunderland und produzierte „Das längste Video vom Miniatur Wunderland“ und eine Reportage über das Leeraner Miniaturland.

Ebenso hat Pennula einmal mehr die großen Modellbahnmessen besucht und die dortigen Anlagen gefilmt, so etwa bei der „Intermodellbau 2015“ und „Intermodellbau 2016“ in Dortmund. Zudem dokumentierte Pennula erstmals die Modelleisenbahnmesse „US Modellbahn Convention 2015“, um Modelleisenbahnen und Anlagen mit US-amerikanischem Schwerpunkt zu filmen. Videofilme wurden außerdem von der wunderschönen Modelleisenbahn der Eisenbahnfreunde Taunus in Eschborn, von der historischen Modellbahn der niederländischen Eisenbahnstiftung „Transit Oost“ in Winterswijk und von den Anlagen des Modell-Eisenbahn-Club Wuppertal gedreht.

Videofilme Nr. 101 bis Nr. 150

■ Hier Klicken ■
Videofilme Nr. 101 bis Nr. 150

Viertes Verzeichnis

Im vierten Verzeichnis sind die Eisenbahnvideos und Bahnfilme von Pennula hinterlegt, die von Mai 2016 bis Dezember 2016 produziert worden sind. In nur sieben Monaten Produktionszeitraum wurde Pennula bestellt, um die große Messe „Eurospoor 2016“, die internationale Modellbahn Ausstellung in Köln „IMA Köln 2016“ sowie die „First-Class-Ausstellungen“, nämlich das Hans-Peter Porsche Traumwerk in Anger/Aufham und die schweizerische Modelleisenbahn Chemins de fer du Kaeserberg in Granges-Paccot (Fribourg) zu dokumentieren. Auch wurden Besuche bei ausländischen Modelleisenbahnen und Clubanlagen unternommen, so etwa bei der Modelspoorgroep Nienoord, die im Freizeitpark „Landgoed Nienoord“ eine Großanlage in Spur H0 betreibt. Videos sind auch wieder vom MEC Wuppertal und dessen voll funktionsfähigen Märklin-Blecheisenbahn in Spur 0 entstanden. Weitere „Highlights“ im vierten Verzeichnis sind schließlich die Führerstandsmitfahrten im Porsche-Trauwerk sowie die Dokumentation über die neue Schauanlage „Bella Italia“ im Miniatur Wunderland.

Videofilme Nr. 151 bis Nr. 200

■ Hier Klicken ■
Videofilme Nr. 151 bis Nr. 200

Füntes Verzeichnis

Im fünften Verzeichnis sind Modellbahn-Videos und Modelleisenbahn-Filme von Pennula hinterlegt, die aus dem Produktionszeitraum von Oktober 2016 bis August 2017 stammen. Dazu gehören Anlagenberichte über jene Modelleisenbahnen, die auf der „Eurospoor 2016“ und auf der „IMA Köln 2016“ präsentiert wurden, aber auch Modellbahnportraits über Privatanlagen, so etwa die wunderschöne Modellbahn „Dreibau-Ost“ in Spur 1 mit Dampfloks von Märklin, KM1 und Kiss. Ebenso gibt es ein Video über die ehemalige Modellbahnschau „Miniland München“, über die Modul- und Messeanlagen von Faller Car System und NOCH Modellbau sowie über die Modellbahnausstellung „Lahnsteiner Modellbahntage“ aus dem Frühjahr 2017.

Auftragsproduktionen hat Pennula für die „Modellbahnwelt Odenwald“ (heute „Fürther Miniaturwelten“) durchgeführt, um Führerstandsmitfahrten auf allen Spur H0 Anlagen aufzuzeichnen, darunter auch auf der Anlage „Dürnstein“ von Josef Brandl. Ebenso hat Pennula alle Anlagen, insbesondere die BEMO-Schmalspurbahnen, bei der Modellbahnausstellung „Bahnsteig Holtmann“ gefilmt. Ferner sind im fünften Verzeichnis zahlreiche Führerstandsmitfahrten von der Hans-Peter Porsche Traumwerk Modellanlage verfügbar sowie ein Bericht über die Modellbahnen, die bei den „Internationalen Spur Null Tagen“ in Gießen präsentiert wurden. Schließlich gibt es noch „Das längste Video von Italien im Miniatur Wunderland“, ein Bericht über die große Modellbahn in Spur 1 im Hamburg-Museum vom Modelleisenbahn Hamburg e.V. und eine Dokumentation über die Modellbahn von Amerika in der ehemaligen Ausstellung „Sammler- und Hobbywelt“ in Gießen.

Videofilme Nr. 201 bis Nr. 250

■ Hier Klicken ■
Videofilme Nr. 201 bis Nr. 250

Sechstes Verzeichnis

Im sechsten Verzeichnis sind Videos von Modellbahnen aufgelistet, die Pennula im Zeitraum von August 2017 bis Juli 2018 produziert hat. Darunter gehören die wunderbaren Miniaturwelten der BEMO-Modelleisenbahn sowie die große Märklin-Schauanlage bei der Modellbahnausstellung „Bahnsteig Holtmann“, die hervorragenden Dioramen und Modellanlagen, die während der Messe „US Modellbahn Convention 2017“ präsentiert wurden, und schließlich die Großanlage der Modellbahn-Freunde aus Alsfeld. Ebenso hat Pennula die Messe „Intermodellbau 2018“ und die dortigen, schönsten Modelleisenbahnanlagen gefilmt.

Zur Erinnerung an die große Modellbahnausstellung „LOXX BERLIN“ hat Pennula zudem seine schönsten Videoaufnahmen zu einer neuen Dokumentation zusammengeschnitten. Besonders sehenswerte Filme sind auf der großen Gartenbahn- bzw. Parkeisenbahn beim Dampfbahn-Club Taunus in Oberursel entstanden. Dazu passend wurde im Sommer 2018 auch die Dampflokomotive LAG 64 auf der Parkeisenbahn bzw. Gartenbahn im Hans-Peter Porsche Traumwerk portraitiert. Pennula unternahm auch wieder Besuche bei Modellbahnvereinen, beispielsweise beim Modellbahnclub Schmallenberg im Sauerland, besser bekannt als „Modellbahn am Rothaarsteig“. Schließlich sind noch Videos am neuen Standort der „Modellbundesbahn“ in Brakel entstanden, u.a. Führerstandsmitfahrten über die fantastische Spur H0 Anlage. Noch im sechsten Verzeichnis enthalten sind exklusive Führerstandsmitfahrten der Anlagenabschnitte „Gotthard Süd“ und „Gotthard Nord“ aus dem Hans-Peter Porsche Traumwerk.

Videofilme Nr. 251 bis Nr. 300

■ Hier Klicken ■
Videofilme Nr. 251 bis Nr. 300

Siebtes Verzeichnis

Im siebten Verzeichnis sind Videos von Modelleisenbahnen aufgelistet, die Pennula im Zeitraum von Oktober 2018 bis Mai 2019 produziert hat, wobei im Mittelpunkt die großen, internationalen Modellbahnausstellungen „Modelspoor Expo“ in Belgien, die „Modell Hobby Spiel“ in Leipzig, die „Internationale Modellbahn Ausstellung 2018“ in Köln, die „Warley Model Railway Exhibition 2018“ in Birmingham 2018 sowie die „Faszination Modellbahn 2019“ in Mannheim stehen. Auf diesen Modellbahnmessen wurde und wird die sprichwörtliche „Crème de la Crème“ im Modellbau aus ganz Europa präsentiert, so dass Pennula zahlreiche Videos gedreht hat. Abgesehen von den Messebesuchen hat Pennula jedoch auch wieder einzelne Clubanlagen besucht und im Film portraitiert, beispielsweise das Diorama mit Frankfurter S-Bahn und U-Bahn sowie die Spur N Anlage mit MpC Steuerung bei den Modellbahnfreunden Riederwald. Ferner sind Führerstandsmitfahrten auf der Modelleisenbahn Spur H0 Anlage „Bad Wurzbach“, eine der Traumanlagen von Josef Brandl, sowie auf der ehemaligen Anlage der Modelleisenbahn-Dauerausstellung „Modellbahnwelt Oberhausen“.

Videofilme Nr. 301 bis Nr. 350

■ Hier Klicken ■
Videofilme Nr. 301 bis Nr. 350

Achtes Verzeichnis

Im achten Verzeichnis sind Fotos, Bilder und Videos von Modellanlagen hinterlegt, die Pennula von Juni 2019 bis Februar 2020 produziert hat. Darunter sind Anlagenportraits der besten Modellbahnanlagen, die während der Ausstellungen „Faszination Modellbahn“ in Mannheim, während der „Intermodellbau“ in Dortmund, während der „US Modellbahn Convention“ in Rodgau sowie während der „Warley Model Railway Show“ in Birmingham präsentiert wurden. Wahre Leckerbissen und Glanzstücke sind die Videofilme, die Pennula von der Modelleisenbahnanlage „Spessartrampe“ der Eisenbahnfreunde Kahlgrund sowie von der Miniaturwelt „Modelljärnväg Hässleholm“, der größten privaten Modellbahnausstellung in Schweden, gedreht hat.

Ebenso wurde die Kameratechnik von Pennula weiterentwickelt, so dass nun auch Führerstandsmitfahrten bzw. Autofahrten auf Car-Systemen realisiert werden können, beispielsweise auf den Straßen der Modelleisenbahnschauanlage „Modellbahnhof Stockheim“. Eine Modelleisenbahnanlage der Superlative ist die Privatanlage von Carlo Viganò, einem Modelleisenbahner, der in der italienischen Stadt Germignaga am Lago Maggiore lebt. Seine Anlage ließe sich problemlos in die Reihe der besten Schauanlagen beim MIBA Privatanlagen-Wettbewerb hinzuzählen. Das achte Verzeichnis beinhaltet schließlich noch die Modulanlage in Spur TT mit Dampfloks und Zügen der Reichsbahn sowie Bundesbahn, die während der „Modellbahntage Mittelhessen“ im Bürgerhaus Lollar ausgestellt wurde.

Videofilme Nr. 351 bis Nr. 400

■ Hier Klicken ■
Videofilme Nr. 351 bis Nr. 400

Neuntes Verzeichnis

Im neunten Verzeichnis sind Videos von Modellbahnen bzw. Modelleisenbahnen aufgelistet, die Pennula im Jahre 2020 produziert hat. Neben Videofahrten und Führerstandsmitfahrten auf der Modelleisenbahn der „Wimborne Railway Society“ aus England, der Modelleisenbahn im Hobbykeller der Modellbahnfreunde Lollar, die mit der DJI Osmo Pocket Kamera realisiert wurden, ist auch die Einfahrt ins Bahnbetriebswerk auf der Anlage des Modell-Eisenbahn-Club Wuppertal mit Schiebebühne und Lokschuppen in Spur H0 zu sehen. Besonders reizvoll und sehenswert ist die Spur 1 Gartenbahnanlage von Jaime Ruz aus Chile, die Pennula portraitiert hat. Ferner gibt es einen Zusammenschnitt der Schmalspurbahnen RhB aus der Schweiz, ein Video über Dampflokomotiven und Diesellokomotiven der „Santa Fe Railroad“ und einen Bericht über die neue Kirmes im Miniatur Wunderland. Aus dem Ausland wird die Modulanlage in Spur H0 vom Modellbau-Club „Tartaruga“ aus Rom sowie die Märklin Modelleisenbahn von Rickard Arvius aus Schweden vorgestellt. Zuschauer aus Frankfurt am Main werden sich schließlich über das Video mit der Modell-Straßenbahn des „Ebbelwei-Express“ freuen.

Videofilme Nr. 401 bis Nr. 450

■ Hier Klicken ■
Videofilme Nr. 401 bis Nr. 450

Zum Seitenanfang

© PENNULA - Markus Lenz - Frankfurt am Main
Zuletzt aktualisiert: 15. Oktober 2020