Willkommen bei Pennula

Pennula präsentiert bereits seit vielen Jahren Videofilme von Modelleisenbahnen bzw. Modellbahnen, Modellbaumessen und Eisenbahnausstellungen aus ganz Europa. Große Modelleisenbahnanlagen, wunderschöne Schauanlagen, kleine Modellbau-Dioramen und herrliche Modellbahnanlagen sind als Video dokumentiert. Mittlerweile gibt es mehr als 405 Videofilme, die kostenlos im Videoportal YouTube oder im Videoportal Dailymotion angeschaut werden können. Darüber hinaus stehen auf dieser Internetseite mehr als 10.926 Fotos, ausführliche Beschreibungen und weiterführende Informationen über die Modellbahnvereine, Schauanlagenbetreiber sowie Modellbau-Clubs zur Verfügung.

Alle Videofilme - auch die beliebten Führerstandsmitfahrten - sind nachstehend in einzelne Verzeichnisse mit jeweils 50 Videos übersichtlich aufgeteilt. Die Reihenfolge ist umgekehrt chronologisch angeordnet, d.h. die aktuellen Videofilme und Fotos befinden sich gleich im ersten Verzeichnis. Weil bei Zuschauern „Video-on-Demand-Dienste“ seit einiger Zeit äußerst beliebt sind, sind nun auch ausgewählte Videofilme von „Pennula“ bei Prime Video von Amazon verfügbar. Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft erhalten Sie kostenlosen Zugriff auf diese Dokumentationen - ganz ohne Werbeunterbrechung.

Videofilme Nr. 401 bis Nr. 450

Videofilme Nr. 401 bis Nr. 450

Videofilme Nr. 351 bis Nr. 400

Videofilme Nr. 351 bis Nr. 400

Videofilme Nr. 301 bis Nr. 350

Videofilme Nr. 301 bis Nr. 350

Videofilme Nr. 251 bis Nr. 300

Videofilme Nr. 251 bis Nr. 300

Videofilme Nr. 201 bis Nr. 250

Videofilme Nr. 201 bis Nr. 250

Videofilme Nr. 151 bis Nr. 200

Videofilme Nr. 151 bis Nr. 200

Videofilme Nr. 101 bis Nr. 150

Videofilme Nr. 101 bis Nr. 150

Videofilme Nr. 51 bis Nr. 100

Videofilme Nr. 51 bis Nr. 100

Videofilme Nr. 1 bis Nr. 50

Videofilme Nr. 1 bis Nr. 50


Die Marke „Pennula“ hat sich in den letzten Jahren zu einer der erfolgreichsten, deutschsprachigen Videoplattformen im Bereich Modelleisenbahn bzw. Modellbahn, Spielwaren und Modellbau etabliert. Die Internetseite von „Pennula“ wird von Markus Lenz aus Frankfurt am Main angeboten. Zur Finanzierung der Server- und Domainkosten werden Werbeanzeigen über das Netzwerk von „Google Adsense“ eingeblendet; hierfür werden Cookies verwendet. Alle hierzu notwendigen Informationen sind im Impressum bzw. in der Datenschutzerklärung aufgeführt.

Zum Seitenanfang