Modellbahn Spur N mit englischen Zügen und Dampfloks: Modelleisenbahn von David und John Riddle

Veröffentlicht am 15. Februar 2020
Modellbahn Spur N mit englischen Zügen und Dampfloks: Modelleisenbahn von David und John Riddle

Spur N ist die favorisierte Nenngröße für die Modelleisenbahn der britischen Zwillingsbrüder David und John Riddle. Beide wollten eine Modellbahn bauen, auf der nicht nur englische Schnellzüge mit Dampflokomotiven, sondern auch Bummelzüge auf einer Schmalspurbahn, die durch felsige Schluchten führt, zu sehen sind.


Kurzportrait

Der Filmemacher Markus Lenz präsentiert unter der Marke „Pennula“ seit vielen Jahren Videos von Modelleisenbahnen aus ganz Europa und Übersee. Auf dieser Internetseite sind alle Modellbahn-Videos chronologisch wie in einem Tagebuch („Blog“) nach Spurweite und Nenngröße aufgelistet.