Schweizer Modellbahnen - H0 Anlage Court du Bouton von Rob de Vleeschhouwer und Wim Wijnhoud

Veröffentlicht am 25. Dezember 2022
Schweizer Modellbahnen - H0 Anlage Court du Bouton von Rob de Vleeschhouwer und Wim Wijnhoud

Die schönsten Motive für Modelleisenbahnen liefert häufig die Schweiz. Daher haben Rob de Vleeschhouwer und Wim Wijnhoud die Bahnstrecke von Frankreich über den Schweizer Jura nach Deutschland modelliert. Entstanden ist eine etwa sechs Meter lange Modulanlage in Spur H0, die den Namen „Court du Bouton“ bekommen hat. Für die Schienen wurde das exzellente Gleissystem „Mein Gleis“ von Rolf Weinert Modellbau verwendet. Die Signale sowie die beiden Signalbrücken stammen von der Firma Viessmann Modelltechnik. Zur Modellbahnsteuerung wird das Computerprogramm „iTrain“ von Berros genutzt. Hinter der Anlage befindet sich noch ein Schattenbahnhof.


Kurzportrait

Der Filmemacher Markus Lenz präsentiert unter der Marke „Pennula“ seit vielen Jahren Videos von Modelleisenbahnen aus ganz Europa und Übersee. Auf dieser Internetseite sind alle Modellbahn-Videos chronologisch wie in einem Tagebuch („Blog“) nach Spurweite und Nenngröße aufgelistet.