Eine der schönsten Modellbahnen über Feldbahnen und Schmalspurbahnen (Eisenbahn 1/35 Diorama) - Claude Fandel mit Moulin Margot und Marcel Ackle mit Feldbahn kreuzt

Veröffentlicht am 15. November 2023
Eine der schönsten Modellbahnen über Feldbahnen und Schmalspurbahnen (Eisenbahn 1/35 Diorama) - Claude Fandel mit Moulin Margot und Marcel Ackle mit Feldbahn kreuzt

Der Name der Modellbahn, nämlich „Achtung, Feldbahn kreuzt!“, ist in der Modellbau-Szene längst bekannt. Auch der Erbauer Marcel Ackle aus der Schweiz ist kein Unbekannter, sondern ein wahrhaftiger Modellbau-Künstler. Gemeinsam mit Claude Fandel aus Luxemburg, einem weiteren Meister im Feldbahn-Modellbau, Scratch Building sowie Weathering (Patinieren), der das Feldbahn-Diorama mit dem Namen „Moulin Margot“ geschaffen hat, stellten beide insgesamt vier Module ihrer Dioramen bei der Modellbahnausstellung „On traXS“ im Utrechter Eisenbahnmuseum vor und begeisterten damit das internationale Publikum.


Schmalspurbahn Feldbahn Modellbau - Spur 0 Diorama Old England von Samuel de Zutter

Veröffentlicht am 24. Juni 2023
Schmalspurbahn Feldbahn Modellbau - Spur 0 Diorama Old England von Samuel de Zutter

Ein wahrer Modellbau-Meister ist Samuel de Zutter aus Belgien. Seine aktuelle Spur 0 Anlage „Old England“, die bei der Modellbahn-Messe „Modeltrein Expo On traXS“ präsentiert wurde, zeigt eine Schmalspurbahn (Feldbahn), die irgendwo in einem englischen Dorf angesiedelt ist, wo sich zugleich eine Wassermühle und Brauerei befinden.


Modellbahn VEB Leverda-Pairau - Diorama mit Tatra T4 Straßenbahn und Feldbahnen in der DDR

Veröffentlicht am 15. Oktober 2022
Modellbahn VEB Leverda-Pairau - Diorama mit Tatra T4 Straßenbahn und Feldbahnen in der DDR

Auf alles im Modellbau und Funktionsmodellbau, was mit ostdeutschen Feldbahnen, Kleinbahnen, Torfbahnen sowie Werkbahnen in der DDR zu tun hat, hat sich der französische Modellbahn-Verein „Club de Modélisme Multi-Discipline Escadrille Saint Michel“ spezialisiert. Ein aktuelles Diorama heißt „Torfwerk VEB Leverda-Pairau mit Tatra T4 Tram“ und soll die eingleisige Strecke einer Werksbahn sowie eine Straßenbahnlinie in der ehemaligen DDR zeigen.


Dampfloks und Dampfzüge: Eine wunderschöne Schmalspur Modellbahn-Anlage aus England

Veröffentlicht am 4. Januar 2020
Dampfloks und Dampfzüge: Eine wunderschöne Schmalspur Modellbahn-Anlage aus England

Diese Modellanlage wurde vom Modell-Eisenbahn-Club „Wimborne Railway Society“ in der britischen Nenngröße 00 mit einer Spurweite von 9 mm (Schmalspur) gebaut. Die Dampflokomotiven und Waggons sind eine Mischung aus Bausätzen und Modellen des englischen Herstellers Graham Farish, der mittlerweile zum Bachmann Modellbau-Konzern gehört, sowie des Anbieters Minitrains, einem Spezialhersteller für Feldbahnen und Schmalspurbahnen.


Kurzportrait

Der Filmemacher Markus Lenz präsentiert unter der Marke „Pennula“ seit vielen Jahren Videos von Modelleisenbahnen aus ganz Europa und Übersee. Auf dieser Internetseite sind alle Modellbahn-Videos chronologisch wie in einem Tagebuch („Blog“) nach Spurweite und Nenngröße aufgelistet.