Dampfloks in Sachsen - Thumer Schmalspurbahnen: Modelleisenbahn H0 der Haltestelle Jahnsbach

Veröffentlicht am 4. Februar 2024
Dampfloks in Sachsen - Thumer Schmalspurbahnen: Modelleisenbahn H0 der Haltestelle Jahnsbach

Die Modelleisenbahn mit dem Titel Jahnsbach, erbaut vom Team „De Bimmlbahner“ und Jens Petermann, orientiert sich im Maßstab 1/87 historisch korrekt an den sächsischen Schmalspurbahnen (Thumer Netz), die einst das größte zusammenhängende Schmalspurbahnsystem in Deutschland ausmachten und kurz nach dem Ersten Weltkrieg mit über 500 Kilometern ihre größte Ausdehnung hatten.


Dampfloks der Deutschen Reichsbahn in Mecklenburg: Modellbahn H0 - Von Alt Warnow bis Friedrichsruhe

Veröffentlicht am 1. Januar 2024
Dampfloks der Deutschen Reichsbahn in Mecklenburg: Modellbahn H0 - Von Alt Warnow bis Friedrichsruhe

Nach dem Prinzip einer Schaukastenanlage konstruierte Franz Rittig zwei modulare Dioramen, in welchen die beiden Kleinbahnhöfe Alt Warnow und Friedrichsruhe gezeigt werden. Die Szenerie der Spur H0 Anlage ist in der Epoche III der Deutschen Reichsbahn in der DDR angesiedelt. Sämtliche Triebfahrzeuge, übrigens Dampflokomotiven von Fleischmann, besitzen Glockenanker-Motoren, entsprechend geänderte Getriebe sowie RP-25-Radsätze. Gesteuert wird die Anlage mit einem Heißwolf-Regler.


Preßnitztalbahn - Großrückerswalde : Schmalspur Modellbahn Spur H0e mit Dampflok IV K

Veröffentlicht am 20. Dezember 2023
Preßnitztalbahn - Großrückerswalde : Schmalspur Modellbahn Spur H0e mit Dampflok IV K

Schmalspurbahnen besitzen sowohl in der Realität als auch im Modellbau einen besonderen Reiz. Steffen Spittler hat die Preßnitztalbahn auf seiner Modellbahnanlage verewigt, wobei die besondere Lokomotive, nämlich die „Sächsische IV K“ der Königlich Sächsischen Staatseisenbahnen nicht fehlt.


DDR Modelleisenbahn - VEB Chemiekombinat Halle (Saale) - Deutsche Reichsbahn der Buna-Werke und Leuna-Werke

Veröffentlicht am 17. Dezember 2023
DDR Modelleisenbahn - VEB Chemiekombinat Halle (Saale) - Deutsche Reichsbahn der Buna-Werke und Leuna-Werke

Während es auf der einen Seite Modellbahner gibt, die sich an Dampfloks und Personenzügen erfreuen, die durch wunderschöne Miniaturwelten fahren, so gibt es auf der anderen Seite auch wahre Modellbau-Meister, denen der Eisenbahnverkehr von Werks- und Industriebahnen der ehemaligen DDR ans Herz gewachsen ist. Olaf Brabandt ist einer dieser Modellbau-Spezialisten, die eine Modellanlage geschaffen haben, die das Chemiedreieck Halle an der Saale von den späten 1970’er Jahren bis hin in die frühen 1990’er Jahre widerspiegeln soll.


Feldbahn Modellbau : Schmalspur Modellbahn H0e mit Steinbruch und Brecher von Dr. Michael Giersberg

Veröffentlicht am 13. Dezember 2023
Feldbahn Modellbau : Schmalspur Modellbahn H0e mit Steinbruch und Brecher von Dr. Michael Giersberg

Ein kleines Meisterwerk im Feldbahn-Modellbau präsentierte Dr. Michael Giersberg während der Modellbahnausstellung „Modell im Hotel“ in Kühlungsborn. Seine Feldbahn-Modellanlage mit dem Titel „Am Brecher“ zeigt in Spurweite H0e einen Steinbruch in den 1960‘er Jahren im Erzgebirge. Felsbrocken werden über Feldbahnen mit Loren an eine Zerkleinerungsanlage transportiert und dort zerkleinert. Der Bruch wird dann durch Schmalspur- und Feldbahnwagen sowie LKW weiter transportiert. Das Werk selbst liegt etwas außerhalb einer kleinen Ortschaft, weshalb auch kleinere Personenzüge verkehren.


Die Preßnitztalbahn im Modell - Sächsische Schmalspurbahn Erzgebirge - Anschluß Wolf

Veröffentlicht am 25. April 2023
Die Preßnitztalbahn im Modell - Sächsische Schmalspurbahn Erzgebirge - Anschluß Wolf

Wenn die Bimmlbahner eine Modellbahn bauen, dann konzentrieren sich Jens Petermann und Dr. Jochen Klinger stets darauf, einen absolut authentischen Nachbau von Teilstücken der Preßnitztalbahn, also der Sächsischen Schmalspurbahn, die einst zwischen Wolkenstein und Jöhstadt verkehrte, zu realisieren. So präsentierten beide auf der Modellbahnausstellung On traXS 2023 zwei neue Streckenmodule für die Preßnitztalbahn im Modell, nämlich das Schweizerhaus und den ehemaligen Anschluß Wolf.


Kurzportrait

Der Filmemacher Markus Lenz präsentiert unter der Marke „Pennula“ seit vielen Jahren Videos von Modelleisenbahnen aus ganz Europa und Übersee. Auf dieser Internetseite sind alle Modellbahn-Videos chronologisch wie in einem Tagebuch („Blog“) nach Spurweite und Nenngröße aufgelistet.