Eines der schönsten Reiseziele in Frankreich: Jean-Ville: Realistische Modellbahn von Jan van Remmerden

Veröffentlicht am 13. Januar 2024
Eines der schönsten Reiseziele in Frankreich: Jean-Ville: Realistische Modellbahn von Jan van Remmerden

Frankreich ist nicht nur eines der meistbesuchten Reiseziele, sondern auch eines der schönsten Motive für Modelleisenbahnen. Insbesondere die französische Provinz, der Lebensstil und das „Savoir Vivre“, die Ruhe und Beschaulichkeit der kleinen Dörfer sowie die speziellen Schienenbusse, die „Autorail“ genannt werden, inspirierten Jan van Remmerden dazu, eine sehr realistisch aussehende Modellbahnanlage in Spur 0e (Schmalspur) zu bauen. Mit dem Modell des Bahnhofes Jean-Ville hat er ein Meisterwerk im Modellbau geschaffen.


Feldbahn Modellbau : Schmalspur Modellbahn H0e mit Steinbruch und Brecher von Dr. Michael Giersberg

Veröffentlicht am 13. Dezember 2023
Feldbahn Modellbau : Schmalspur Modellbahn H0e mit Steinbruch und Brecher von Dr. Michael Giersberg

Ein kleines Meisterwerk im Feldbahn-Modellbau präsentierte Dr. Michael Giersberg während der Modellbahnausstellung „Modell im Hotel“ in Kühlungsborn. Seine Feldbahn-Modellanlage mit dem Titel „Am Brecher“ zeigt in Spurweite H0e einen Steinbruch in den 1960‘er Jahren im Erzgebirge. Felsbrocken werden über Feldbahnen mit Loren an eine Zerkleinerungsanlage transportiert und dort zerkleinert. Der Bruch wird dann durch Schmalspur- und Feldbahnwagen sowie LKW weiter transportiert. Das Werk selbst liegt etwas außerhalb einer kleinen Ortschaft, weshalb auch kleinere Personenzüge verkehren.


Eine der schönsten Modellbahnen über Feldbahnen und Schmalspurbahnen (Eisenbahn 1/35 Diorama) - Claude Fandel mit Moulin Margot und Marcel Ackle mit Feldbahn kreuzt

Veröffentlicht am 15. November 2023
Eine der schönsten Modellbahnen über Feldbahnen und Schmalspurbahnen (Eisenbahn 1/35 Diorama) - Claude Fandel mit Moulin Margot und Marcel Ackle mit Feldbahn kreuzt

Der Name der Modellbahn, nämlich „Achtung, Feldbahn kreuzt!“, ist in der Modellbau-Szene längst bekannt. Auch der Erbauer Marcel Ackle aus der Schweiz ist kein Unbekannter, sondern ein wahrhaftiger Modellbau-Künstler. Gemeinsam mit Claude Fandel aus Luxemburg, einem weiteren Meister im Feldbahn-Modellbau, Scratch Building sowie Weathering (Patinieren), der das Feldbahn-Diorama mit dem Namen „Moulin Margot“ geschaffen hat, stellten beide insgesamt vier Module ihrer Dioramen bei der Modellbahnausstellung „On traXS“ im Utrechter Eisenbahnmuseum vor und begeisterten damit das internationale Publikum.


Modelleisenbahn Spur H0 Kleinanlage - Banlieue von Paris - La Plaine Saint-Denis von Wieger Pasman

Veröffentlicht am 7. Oktober 2023
Modelleisenbahn Spur H0 Kleinanlage - Banlieue von Paris - La Plaine Saint-Denis von Wieger Pasman

Wenn der niederländische Modellbauer Wieger Pasman eine Modelleisenbahn baut, dann geschieht dies stets auf engsten Platzverhältnissen. So ist sein neuestes Modellbahn-Diorama „La Plaine Saint-Denis“ auf einer Grundplatte von gerade einmal 60 cm x 30 cm entstanden. Obgleich diese Modelleisenbahn lediglich so groß ist, dass sie auf einem Küchentisch Platz findet, lassen sich zahlreiche Details entdecken. Dass das rollende Material gealtert und verwittert bzw. patiniert ist, versteht sich von selbst.


Weniger ist manchmal Mehr: Feldbahn-Modell-Eisenbahn-Diorama vom Modellbau-Meister aus Australien

Veröffentlicht am 13. August 2023
Weniger ist manchmal Mehr: Feldbahn-Modell-Eisenbahn-Diorama vom Modellbau-Meister aus Australien

Kim Marsh ist ein Modellbahner aus Australien, der sein kleines Eisenbahn-Diorama auf der bekannten Modellbahn-Messe „On traXS“ dem staunenden Publikum präsentiert hat. Seine Modellanlage nennt sich „Sandy Hollow“ und zeigt im Maßstab 1/35 eine Farm mit Werkstatt und Feldbahnanschluß wie sie für Australien und die Region Tropical Queensland typisch ist. Die kleine Modelleisenbahn hat gerade einmal eine Grundfläche von einem Papierblatt der Größe DIN A4.


Miniatur Wunderland 2023 - Faszinierende Videoaufnahmen der größten Modelleisenbahn der Welt

Veröffentlicht am 1. August 2023
Miniatur Wunderland 2023 - Faszinierende Videoaufnahmen der größten Modelleisenbahn der Welt

Das Miniatur Wunderland ist die größte Modelleisenbahnanlage der Welt. Auf mehr als 1.600 Quadratmetern ist ein einmaliges Miniatur-Meisterwerk entstanden. Das Miniatur Wunderland besticht neben ausgefeilter Technik im Modellbau vor allem durch Detailreichtum. Selbst Autos und Schiffe bewegen sich durch die Landschaften. Sogar Flugzeuge starten am berühmten Modellflughafen „Knuffingen Airport“ im Minutentakt. Die Modelleisenbahnen im Miniatur Wunderland sind einmalig, die es so nirgendwo anders auf der Welt zu sehen gibt.


Kurzportrait

Der Filmemacher Markus Lenz präsentiert unter der Marke „Pennula“ seit vielen Jahren Videos von Modelleisenbahnen aus ganz Europa und Übersee. Auf dieser Internetseite sind alle Modellbahn-Videos chronologisch wie in einem Tagebuch („Blog“) nach Spurweite und Nenngröße aufgelistet.